Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von vallie am 23.11.2009, 17:38 Uhr

Gibt (oder gab) es in Euren Kindergärten Süßigkeiten?

bekommen die kinder jeden tag zum kaffeklatsch lebkuchen, bzw süßigkeiten?

bei uns gibt es schon mal keinen kaffeeklatsch.
aber:
man DARF sowohl ein nutellabrot mitgeben, als auch mal ein marmeladenbrot, fruchtzwerg oder ähnliches "teufelszeug". ( selina will manchmal eben ein nutellabrot mit haben, wurde deswegen nicht geteert, deswegen gehe ich mal davon aus, es wird geduldet ).
ansonsten sind sie liberal, was ich auch gut finde. beim st martinsfest gab es lebkuchen, ungesunde würschtl, ungesunden kinderpunsch etc.
wenn ein kind geburtstag hat, steht es doch der mutter tatsächlich frei, was sie bringen will...ich hatte mich für muffins entschieden, du würdest dann körnerfutter bringen???
der kiga und ich legen wert auf gesunde ernährung, aber solche ausreißer dürfen doch dabei sein....
was machst du an weihnachten??? gibts nur ökobiorohrzuckerlebkuchen?? und auch nur einen?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.