Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Leena  am 27.10.2018, 10:22 Uhr

Geschichte des ASB

Na ja, aber als Arbeitgeber muss ich teilweise doch auch so Umstände berücksichtigen, die mich bei einer freien Anbieter-Wahl einschränken. Zum Beispiel: Als Leitung eines Finanzamtes kann ich mit dem Catering für eine Feier auch nicht die Firma beauftragen, die einer der größten Vollstreckungskunden ist. Sonst hätte das "Geschmack" und das ist zu vermeiden.

Da sehe ich die Verantwortung insoweit beim Arbeitgeber, der sich - im Fall der AfD - nicht unbedingt einen Anbieter aussuchen sollte, der - wie der ASB - sich doch so deutlich und historisch positioniert hat, wenn er wirklich wollen würde, dass seine Mitarbeiter an entsprechenden Ersthelfer-Kursen teilnehmen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.