Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von elonamc am 07.01.2019, 22:36 Uhr

Gedächtnisleistung

Hallo du,
sehr interessant was du da an dir beobachtest...aber im Grunde gibst du dir die Antwort selbst. Nur mal eben schnell ...checken, essen, trösten, putzen usw.. Es wird alles im Schnelldurchgang erledigt. Wenn man alles so erledigt, hat man keine Zeit zu leben.

Meine Tochter, mit ihren 9 Jahren, schreibt ihren Freundinnen (ins Freundebuch) in letzter Zeit einen Spruch den sie gefunden hat, der lautet: Ich wünsche, dir dass du das kleine Glück nicht übersiehst, das dir jeden Tag begegnet (Anna Göllner).
Versuch dir einfach mal bewusst zu werden wie schön das Leben ist, was dir wichtig ist und wo du vielleicht etwas ändern kannst.

Wann warst du mal ohne auf die Uhr zu schauen spazieren oder hast du gelesen? Vielleicht solltest du dir überlegen, wenn es machbar ist, dein Leben zu entrümpeln. Hört sich vielleicht überheblich an, aber wenn du selbst merkst wie sehr es dich belastet, müsstest du dagegen etwas unternehmen.

Abgesehen davon bei all dem was man durch all die Medien plus Familie und Arbeit an Input bekommt, muss das Gehirn auch unbewusst aussortieren.

Liebe Grüße Elona

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.