Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von DK-Ursel am 08.01.2019, 23:18 Uhr

Gedächtnisleistung/Ellert

danach bin ich schon sehr lange sehr alt
Aber ich glaube, da verknüpft das Gehirn tatsächlich irgendwie den Rückweg (der ja nicht unbedingt eine Treppe sein muß) mit der Lösung....
Man geht zurück - versetzt sich also physisch wieder auf Anfang, und dann kommt einem manchmal auch schon etwas früher - das Gehirn kann ja oft schneller als die Beine - die Lösung... weil das Gehirn sich auf den Anfang "zurückarbeitet" und den Ausgangspunkt wiederfindet. Meistens.
Ich finde dieGehinrforschung sowie wahnsinnig spannend --- allein wenn unsere Neurokrankenschwester im Lesekreis erzähltr, was sie wieder auf einer Forbildung gelernt hat - spannend!

Gru ßUrsel, DK

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.