kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Shanalou am 29.09.2016, 14:02 Uhr zurück

Re: gebärmuttertransplantation, um den kinderwunsch zu erfüllen

Das ist für mich nicht nachvollziehbar. Ich halte das Risiko für die Spenderin (wenn lebend) und auch für die Empfängerin für zu hoch. Ebenso die Kosten, falls von den Krankenkassen bezahlt. Ich will sicher nicht diejenigen verurteilen, die so etwas machen würden, aber aus einer neutralen Perspektive steht das Risiko und die Kosten in keinem Verhältnis. Es gibt häufig auch andere Möglichkeiten und manchmal muss man sich mit bestimmten Dingen eben auch abfinden.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht