Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Butterflocke am 15.11.2009, 19:39 Uhr

Für mich hat das was mit Feingefühl zu tun!

Und da bin ich sehr empfindlich...

Wenn ich weiß, dass meine Freundin gerade finanziell eine wenig rosige Zeit durchmacht, dann halte ich mich zurück, was die Aufzählung lauter teurer Geschenke betrifft.

Aber klar, Deine Enttäuschung zeigt, dass Eure Situation für Dich tatsächlich ein Problem ist. Wäre es nicht so, dann würde es nicht so weh tun!

Ich habe auch eine solche Freundin;-)
Sie ist, sagen wir mal, ein wenig oberflächlich und nicht gerade sensibel, aber ich sie hängt mit einer unglaublichen Treue an mir, ist sehr hilfsbereit und verzeiht auch meine Macken, so dass ich gelernt habe, sie so zu nehmen (und auch zu verstehen), wie sie ist!
Sie IST eben so, ohne, dass sie es böse meint.

Laß Dich nicht unterkriegen:-)
Ein gemütliches Fest in harmonischer Atmophäre ist das, was auch einem Kind in Erinnerung bleibt. Nicht die Größe der Geschenke!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.