Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von shinead am 07.11.2018, 10:33 Uhr

Für mich aktuell: schmerzen

Abgesehen davon, dass ich von "mentaler Selbstheilung" bei nachgewiesen Virenerkrankungen (und eigentlich auch allem anderen) mal garnichts halte, reden wir hier von chronischen Schmerzen NACH einer Gürtelrose. Da hilft Calendula Creme (die ich auch während einer Gürtelrose nicht als alternative Behandlung nutzen würde) oder ein Zuckerkügelchen auch nicht.

Redest Du einem schmerzenden Zahn auch gut zu, oder gehst Du zum Zahnarzt?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.