Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von shinead am 29.06.2017, 8:42 Uhr

Friedel54

Erläutere doch mal wie und warum hier Steuergelder verschwendet werden. Da es sich um eine reguläre Zwangsräumung durch einen Gerichtsvollzieher handelt, werden sämtliche Kosten dem Verursacher (also dem Friedel54) in Rechnung gestellt. Da der Laden das Haus ja kaufen wollte, scheinen entsprechende finanzielle Mittel vorzuliegen.

Also keine falschen Vergleiche anstellen.

Ansonsten hält sich meine Sympathie für die Besitzer des Friedel54 in Grenzen und pendelt auf der ungefähr gleichen Stufe wie die Sympathie für "Reichsbürger" die aus Häusern/Wohnungen geräumt werden. Da liegen zwar andere Gründe vor (Nichtzahlung), aber ich mag es nicht wenn man das Eigentum anderer nicht respektiert.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.