Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Daffy am 04.06.2014, 10:38 Uhr

Freigang für Sexualtäter....

Einem Täter, besonders einem Gewalttäter, die Möglichkeit zu nehmen, weitere Opfer zu schaffen würde ich als effektiven Opferschutz bezeichnen. Und wenn es eben nur Freiheitsentzug ist, der aber konsequent.

Rache klingt übel - aber ist es nicht eine Genugtuung für die Opfer bzw. die Angehörigen? Auch der Täter kann nicht in ein paar Jahren einfach da weitermachen, wo er aufgehört hat? Die Schwester des totgetretenen jungen Mannes in Berlin darf den Tottretern demnächst wieder in der U-Bahn begegnen, sich weiterhin frech angrinsen lassen und wissen, dass für diejenigen sich nicht viel geändert hat....

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.