kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von famisa am 19.03.2006, 12:52 Uhr zurück

Re: Frauen-Kinder-Beruf

HI!

Das ist es ja, was mich verblüfft! Warum werden Mütter angemacht, weil sie arbeiten gehen, und andererseits die Mütter, die zuhause bleiben, auch wieder angeblafft.

Ich finde keinen Unterschied. Die eine wie die andere tut im Allgemeinfall ihr Bestmögliches.
Oft beneide ich Frauen, die daheim bleiben können, da ich phasenweise sehr wenig Zeit für die Familie habe. Dafür hat mein Sohn sicher mehr von seinem Vater als die Durchschnittsfamilie.

Ehrlich gesagt könnten wir uns es finanziell nicht leisten, wenn ich nicht arbeiten würde. Andererseits arbeite ich sehr gerne, also ist es eine Win-Win Situation.
Mich bringt nur auf die Palme, wenn wiedermal irgendwo von Nicht-Müttern und Nicht-Vätern getönt wird, dass man ja mit Kind keine vollwertige Kraft sei!

Ich wünsch dir alles Gute weiterhin :)

LG Mirella

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht