kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Holzkohle am 26.05.2014, 16:11 Uhr zurück

Frage zu Steuererklärung - Fahrtkosten

Hallo, ich sitze gerade über meiner Steuererklärung und wollte, wie jedes Jahr, meine Monatsmarken für die Öffentlichen Verkehrsmittel einreichen. Jetzt verhält es sich aber so, dass ich für das erste halbe Jahr die Dinger am Automaten gezogen habe, im zweiten halben Jahr habe ich das Abo einer Kollegin meiner Mutter übernommen, die in Mutterschutz ist. Also sprich, ich habe ihr den Betrag der noch nicht abgefahrenen Monate ausgezahlt und sie hat mir ihre Monatsmarken gegeben... Die sehen natürlich anders aus als die, die man am Automaten zieht. Muss ich dem Finanzamt einen Nachweis darüber erbringen oder reicht es, wenn ich einfach die Abomarken beifüge mit dem Kommentar, dass die mir "vermacht" wurden gegen Entgelt (worüber wir natürlich keinen Beleg haben :( )

Danke.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Holzkohle   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht