Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Nynaeve2018 am 22.10.2018, 10:55 Uhr

Formel 1 und Umwelt

Am Besten ist, wir springen alle vom Hochhaus, also alle 7548237943 Menschen
Eine Idee wäre, den Motorsport anders aufzustehen: Formel E, und um diese Formel E massiv die Medien zu packen, neue Helden und Heldinnen, die sich in ihre coolen Elektrorennautos um die Kurven jagen, denn Rennsport hilft auch uns Normalos, da es Innovationen vorantreibt. Also den ganzen Hype umsteuern auf Elektro, anfänglich sicher nicht ganz so spannend, aber durch das höher, schneller, weiter werden dann auch bessere Akkus entwickelt. Oder die 24 Stunden (oder 5 Stunden) von Monza, welcher Akku hat viel Kraft und hält am längsten? Die Helden sind dann die, die sparsam und vorausschauend fahren bzw. Die Techniker, die das am Besten bauen können. Das ist ein Umdenken.
Und das Thema Reifenabrieb muss abgegangen werden.
Mehr Riesensegelboote u.ä.
Ach ja, das kostet...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.