Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Lusiana  am 22.11.2018, 6:02 Uhr

Flüchtlingsbürgen

Eigentlich sollte es bei dem Streit dann aber nur darum gehen, ob man maximal einen Dreijahres- oder Fünfjahresbetrag zahlen muss. Zahlen die Bürgen überhaupt? Ganz oder gar nicht? Dass so eine Bürgschaft teuer werden kann, hätte jedem aber klar sein müssen, selbst 50.000 auf 5 Jahre hochgerechnet, decken ja nicht alle Kosten.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.