Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von kravallie am 25.08.2014, 18:12 Uhr

Familienrecht deckt leider keine RSV ab

ich habe eine rsv seit 2003, alles ausser arbeitsrecht mit 100€ sb und die lohnte sich bis jetzt SEHR, ich bin nicht auf der brennsuppe dahergeschwommen und gönne grundsätzlich jedem menschen sein einkommen. selbst wenn familienrecht gedeckelt würde, hätten sie mich nicht versichert oder nur sehr hoch, denn ich war seit schwangerschaft ae, absehbar daß es zu unterhaltsdifferenzen kommen würde.


btw bin ich aber jetzt milde gestimmt, denn mein plan ging auf, die anwältin war super nett, hat auch keine riesenkanzlei mit x angestellten, hat all meine fragen beantwortet ohne auch nur ansatzweise "reissen" zu wollen und wird mir im weiteren falle nach vereinbarung helfen. zudem kriegt sie meinen reiserechtsfall.
gibt auch noch menschen unter den anwälten.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.