Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von kirshinka am 11.10.2018, 13:02 Uhr

Familiengeld nur für die Bayern

Minimimimimi

Wie mich dieses Gejammer aufregt.
Das ist doch Luxusgejammer! Und kindisch dazu!

Schon mal drüber nachgedacht, dass die „Großverdiener“ vielleicht deshalb mehr Geld haben, weil sie andere Prioritäten setzen und eine Herdprämie eh nicht annehmen würden, weil sie eben nicht das traditionelle Rollenbild fahren.

Ich hab für die Kita auch 250€ + Essen + Zuschlag bezahlt - und die Kita als vorstand ehrenamtlich verwaltet und alle 2 Wochen gekocht.
Und hab Vollzeit gearbeitet.

Und wer ein Quäntchen Hirn hat, geht arbeiten auch wenn die Kita teuer ist. Weibliche Altersarmut kommt nicht von teuren Kitas, sondern von vorsintflutlicher Rollenverteilung und damit einhergehender kurzsichtiger Dummheit!

Und was das mit den beitragsfreien Kitas soll in Berlin - ich finds nicht gut, bei all den Haushaltslöchern die es ohnehin schon gibt!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.