Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Marianna81 am 17.06.2017, 10:25 Uhr

falls dein Partner noch was von seinen Kindkranktagen übrig hat, kannst du diese

auf dich übertragen lassen und danach, falls es nicht mehr ausreicht, unbezahlten Urlaub beantragen. Hast du evtl. irgendwelche Resturlaubstage oder Ueberstunden die man miteinrechnen konnte?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.