Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von DecafLofat am 13.05.2017, 12:48 Uhr

Erwerbsunfähigkeit - Wer kennt sich aus?

1) bist du (schon) mitglied bem VdK? Wenn nein, erwäge bitte eine Mitgliedschaft, zur Feststellung steht dir ein Hürdenlauf bevor und da hilft es wenn Du Leute hast die viel Erfahrung haben, das ganze objektiv sehen und Dich beraten und unterstützen.

2) welche Ärzte betreuen/beraten dich denn? HAst du deine Patientenakte komplett auch als Handakte bei dir? Hast du mit deinem Arzt schon selbst über die Beantragung einer EU-Rente gesprochen?

3) Dein arbeitgeber kennt ja sicherlich deine Einschränkungen - warum putzt Du wenn es dir solche Mühe bereitet? Bei uns hat der Elternbeirat eine Hauswirtschaftskrat eingestellt (bzw darauf gedrängt dass der Träger eine einstellt) da die pädagogischen Fachkräfte für diese Arbeiten ehrlicherweise überbezahlt sind und sie - wenn sie dann putzen - an anderer Stelle fehlen. Für das private Putzen zu Hause: Putzfrau?

noch ein Link:
http://www.einfach-teilhaben.de/DE/StdS/Alter/Rente_Ruhestand/Erwerbsminderung/erwerbsminderung_inhalt.html?nn=277908&docId=373430¬First=true

alles Gute.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.