Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von KKM am 12.05.2017, 11:56 Uhr

ertrinken ist ein leiser Tod.......so ist es, selbst beobachtet

Ich war im Freibad, da ist ein ca. 2jähriges Mädchen mit Schwimmflügeln am Nichtschwimmerbecken entlang gelaufen, alleine.

Sie ist gefallen, landete auf dem Bauch, den Oberkörper im Becken, Unterkörper am Beckenrand. Wasser ca. 15 cm tief.
Die Ärmchen lagen durch die Schwimmflügel oben auf der Wasseroberfläche, das Mädchen konnt nicht auf den Boden greifen, um sich hochzudrücken. Gesicht unter Wasser.

Alleine hätte sie sich mit den Beinen ins Wasserbecken schubsen müssen, um sich hinzustellen.

Sie lag da ganz still, bewegte sich nicht....

Ich war 3 Meter entfernt und habe das Kind hingstellt. Es hat weder geweint noch war es erschrocken.... und wäre doch ertrunken...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.