Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Trini am 14.04.2005, 10:00 Uhr

Erstens:...

Nicht jedes Kind ist geplant. Es soll da welche geben, die sich einfach so "einschleichen". Und wer schon die Zwillinge ausgetragen hat, treibt ein gesundes Kind nicht ab!!!

Zweitens:
Ein Kollege erzählte, daß sie nach einem spina bifida-Kind einfach die "Bestätigung" durch ein gesundes Kind brauchten. Und die Schwester hat das Leben des Jungen ja auch bereichert. Sonst kommt es leicht dazu, daß die Eltern des behinderten (Sterni, gefällt Dir der Begriff wirklich besser??) Kindes zu sehr klammern.

Trini

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.