Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von EarlyBird am 17.05.2017, 9:19 Uhr

Eine Verpflichtung die Kita Gruppen zu vergrößern

Ach ich vergaß: Laut dir haben ja eh alle Erzieher "Narrenfreiheit"und ihnen werden freie Stellen sozusagen hinterhergeworfen. Warum bleiben die Erzieher dann nur dort, wenn sie unter derart schlechten Bedingungen arbeiten müssen?

Außerdem sind sie ja eh nur auf ihre eigene Bequemlichkeit bedacht und interessieren sich nicht für die Kinder. Warum also nicht Anforderungen Anforderungen sein lassen und nach einem tollen Angebot mit "Zuckerl" Ausschau halten? Beispiele hattest du ja bereits schon ein paar mal gepostet und es als "lächerlich" dargestellt.
Erzieherinnen sollten ja eh nicht für ihren Beruf einstehen - ist eh peinlich wenn sie sich auch noch das Recht herausnehmen für mehr Gehalt einzustehen. Sie interessieren sich ja eh mehr für "Handpuppen" als für Arbeitsrecht und Co. => hast du doch mit "deinen eigenen Augen" gesehen. *gg

Warum nur kündigen diese Erzieher nicht einfach wenn sie sich eh im Schlaraffenland des Arbeitsmarktes befinden? Alles sehr merkwürdig, so viele Ungereimtheiten. Mit ihrer "Demonstration" widersprechen sie doch dem was eine Erzieherin angeblich so verkörpert, oder nicht? "Wider der Natur" sozusagen.

So viele Fragezeichen, da geh ich jetzt erstmal einen Krapfen essen zum Nachdenken. Einfacher wäre es, du würdest mal Tacheles sprechen um was es dir genau geht.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.