Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Jayjay am 20.05.2014, 7:43 Uhr

Eine Schulsportfrage.....

War hier auch so. Sehe ich kein Problem drin, denn für andere Fächer muss man auch "zusätzliches" Material besorgen (z.B. Deutsch-Lektüren, die die wenigsten lesen wollen). Badminton-Schläger kriegt man ziemlich preiswert, da es ja nix Besonderes sein muss.
Außerdem kann man sich doch auch sicher bei Freunden einen leihen, oder? Wir haben mal ein Set bei Aldi gekauft, da sind dann zwei Schläger dabei. Für den Freizeitgebrauch ("Federball") nicht unüblich... Jedenfalls hatte meiner Tochter einer Freundin einen Schläger geliehen. Der Schläger hat es gut überlebt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.