kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Leewja am 16.09.2016, 19:47 Uhr zurück

Ehrlich???

Ich finde es immer so schade, dass es eben folgende Äpfel gibt:
Granny Smith, Elstar, Braeburn, Pink irgendwas, Golden Delicious und saisonabhängig Boskop. Ich freue mich inm meinem Bauernladen, wenn ich alte, interessante, extrem wohlschemckende Sorten bekommen kann.
Ich freue mich jetzt schon auf die Kürbiszeit mit eben nicht nur Hokkaido, sondern auch Butternut, Winter squash, Spagehttikürbis udn disen kleinen französisch klingenden.
Ich hätte fruchbar gerne nicht nur rote rote beete, sondern auch gelbe und geringelte, letztere ist so hübsch!
Auch Möhren nehme ich sehr gerne in allen verfügbarebn farben
ich wäre begeistert, im Frühjahr öfter frische erbsen und dicke bohnen, vielliecht sogar erbsensprossen zu bekommen.
Ich freue mich über neben den üblichen Zuchtchampignons liegende Pfifferlinge, Kräutersaitlinge, Steinpilze udn andere sorten.
Ich wechsel zwischen Romanasalat, kohlsorten, endivien, Rucola, Feldsalat, babyspinat, wildkräutern mit Blüten (wenns die gibt), lollo rosso/biacon und eichblattsalat.
Dann fenchel, Artischocken, Sellerie, Zwiebeln in allen variationen, zuckerschoten, etc.
Ich mag gerne mangos, ingwer, papaya, rosa grapefruits etc., auch wenn ich die nicht dauernd esse.
Ich nehme immer biotrauben in kernlos mit, wenn cih sie sehe.
Ich esse mich gerne einmal durch die nusstüten, mandeln, cashews, para, pecan, wal, hasel, erd, alles gerne.
Nudeln wie gesagt machen wir wenn wir zeit haben auch gern selber, aber sonst mag icgh gern diverse sorten. es müssen nicht ausschließlich spaghetti sein.
Ich suche auch gern mal neue Joghurts, wobei wir da schon eher "eingleisig" fahren, skyr, gelegentlich Vollfetter joghurt.
ich mag gerne mal Buttermilch, Molke, kefir, Ayran etc.
ich nutze häufig Ingwer, Limetten, sternanis, Koriandersamen, Zimt etc.
Zum Käse siehe oben.
Aklleine die Olivenauswahl in meinem edeka, herrlich. Dazu anderes mariniertes und getrocknetes zeug.


Aber brauchen? braucht man mehr als Vollkornbrot, Käse. Äpfel, Joghurt, ein gemüse, vielleicht einen salt?
Kauft ihr tatsächlich ein leben lang EINE brotsorte udn das in deutschland, dem brotland????
brauchen würde man das natürlich nicht, ich glaube aber, dass mein persönlicher einkauf mich definitiv mit mehr sekundären Pflanzenstoffen, Ballaststoffen, bitterstoffen, vitaminen udn v.a. genuss versorgt.....die Tütenabteilung habe ich ernsthaft noch nie betreten.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht