Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von lilly1211 am 10.10.2018, 12:48 Uhr

Du bist aber die Mutter

Das sind doch zwei paar Stiefel!

Gegenüber der Sparkasse berechtigt tatsächlich das Sparbuch zur Auszahlung.

Das heisst aber doch nicht dass das Geld nicht mehr dem Kind gehört!!!! Die Sparkasse prüft ja nicht nach ob das Geld zu Gunsten des Kindes verwendet wurde.

Du musst Anzeige erstatten! Es ist egal ob Mutter oder sonst wer. Das Geld gehört dem Kind und wer es ihm weg nimmt ist ein Dieb.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.