Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von IngeA am 13.09.2018, 17:00 Uhr

Drückerkolonne Malteser

Ich arbeite in München beim Malteser und bei uns wird keine Werbung etc. an der Haustüre gemacht. Caritas und Rotes Kreuz soweit ich weiß auch nicht mehr.

Unfreundliche Leute bekommen von mir eh nichts und höfliche werden ja ihren Ausweis vorzeigen, dass sie befugt sind zu sammeln.

Klingt äußerst dubios.
Ich würde bei den Maltesern anrufen und fragen ob da eine Sammelaktion läuft und wenn ja, dann auch das Verhalten der Leute schildern.
Wenn von den Maltesern keine Sammelaktion läuft würde ich das ganze der Polizei melden.

LG Inge

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.