kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von famisa am 15.03.2006, 19:59 Uhr zurück

Die rosige Zukunft

ich als Ösi plädiere europaweit für so einen Eignungskatalog!

Folgende Probleme ließen sich mir nix, dir nix bewältigen:
1. Freie Studienzugangsberechtigung: Ohne Eignungkatalog keine Zulassung: sofort genug Platz an allen Unis europaweit - und die Österreicher müssten nicht mehr jammern, dass ihnen die Deutschen ihre Studienplätze wegnehmen.
2. Senkung der Arbeitslosenzahlen:
Arbeitslose die den Test nicht bestehen werden a.) in ein Nachbarland abgeschoben, wo sie den jeweiligen Test nochmals machen können b.) aus der Statistik gestrichen.
3. Wer den Test nicht besteht fällt bei folgenden Bonifikationen um: 1. Kindergeld, 2. Arbeitslosengeld etc.
kein langes Anstehen bei den Ämtern, ein Test klärt alles
4. Abitur, Matura und Co. werden durch einen Test ersetzt. Wer durchfällt, muss nochmals in die Schule. (Wieder weniger Arbeitslose und viel mehr STudienplätze...)
5. hmmm, wo könnte man den Test noch sinnvoll einsetzen.... helft mir mal...

lg mirella

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht