Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Ralph am 24.11.2004, 21:21 Uhr

Dicht an der Grenze?? :-)

Hi Janet,

hey, hast Du im Sperrgürtel gelebt? Da durften in der Regel doch nur besonders ausgesuchte "rote Socken" leben... *lach*
Nein, im Ernst, da oben ist wirklich eine schöne Ecke. Mit der Bahn sind wir ja meist über Herrnburg, mit dem PKW über Selmsdorf... da irgendwo hatten wir uns auf dem Weg nach Stralsund kurz hinter der Grenze mal tierisch verfahren. Gottlob waren wir gerade schon am Sperrposten vorbei. Aber Orientierung? Null! Es war abends, und Herbst, und menno, es war doch in dieser Republik immer so dunkel!!! *lach*
Ich weiß nur, daß wir in unserer Planung wohl an die 1 1/2 Stunden später Höhe Wismar waren... *grins*

Nö, Soldaten haben nicht gebissen, stimmt... *gg*. Wir hatten mit unseren Freunden aus Stralsund einen über den Durst getrunken, am Leninplatz im "Gadenia", und im Hafen lag ein Schiff der Volksmarine. Als uns Matrosen entgegenkamen, die auch nicht mehr so ganz "alleine" waren, hab ich die angesprochen... hihi, war sehr nett mit den Matrosen, bloß meine ostdeutschen Freunde haben mich weitergezerrt und meinten, ob ich noch ganz bei Trost sei, die Matrosen anzusprechen... :o((
Aber ooch, ich weiß nicht, bei unserem friedlichen Alkoholpegel und deren Hochstimmung hätte ich mit den Matrosen mindestens den Weltfrieden ausgehandelt... bestimmt! :o)))

Nungut, jugendlicher Wessi-Leichtsinn kann man das wohl nennen... *gg*

Liebe Grüße nach MV
Ralph/Snoopy

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.