*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Lauch1 am 15.09.2016, 15:01 Uhr

Der Schutzwille ist doch auch für das Christentum da...

Ja, auch rudimentäre Kenntnisse der Weltreligionen gehören zur Allgemeinbildung. Und durch Schulen hat der Staat Kontrolle über dieses vermittelte Wissen. Ich möchte nicht, dass Unterricht von Syrien Rückkehrern oder Opus Dei Aktivisten vermittelt wird.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.