Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Marianna81 am 30.09.2018, 12:52 Uhr

dein letzter Vorschlag ist gut, nur wird nicht überall funktionieren

ich wohne in einer Wohnung wo men den Wohnberechtigungsschein haben muss.
Es sind 12 2 Zi. Wohnungen. Von 12 Mietparteien bewohnen 9 Mieter die Wohnung allein. Es sind ältere Menschen, die nach dem Tod des Partners hier geblieben sind.

Wir wohnen in einer Stadt mit einer großen Uni.Was bedeutet, dass es ein Riesenangebot an WG Zimmern sowie 1 Zi.Wohnungen gibt. Preise dafür, auch wenn es weiter weg vom Zentrum liegt, sind sehr hoch.

Theoretisch könnten dann Rentner auch in einer 1 Zi. Wohnung leben, nur wenn es keine gibt, die sie sich leisten können?

Außerdem erlebe ich, zumindest bei unserem Vermieter, Wohnberechtigungsscheine werden kaum überprüft.Hat man eins bekommen beim Einzug, und dann war es dann.

Mein Nachbar, geschieden, 2 Kinder, bewohnt alleine 2 Zimmer da, angeblich, seine Kinder hier oft bei ihm übernachten.Tun diese kaum.

Wie wird man auch sowas verhindern?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.