Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Petra28 am 08.01.2019, 8:06 Uhr

Dein Gedächtnis funktioniert genau so, wie es soll.

Es sind keine wesentlichen Dinge, die du vergisst, sondern unwesentliche - im Vergleich zu dem, was du alles schon erlebt und erfahren hast. Bei Kind 1 war der Zahnwechsel ein einmaliges, erstmaliges Ereignis, etwas Besonderes, bei Kind 3 Normalität. Es ist für dein jetziges Leben auch nicht bedeutsam, wie der Strand hieß, an dem ihr mal wart. Wenn es dir wichtig ist, dich daran zu erinnern, musst du dich regelmäßig damit beschäftigen.

Ich weiß auch oft Namen und Orte nicht mehr, kann mich nicht mehr an bestimmte Ereignisse erinnern - aber alles, womit ich mich interessiert und dauerhaft beschäftige, merke ich mir immer noch gut.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.