*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von lotte_1753 am 05.10.2016, 8:51 Uhr

Definiere: Fertigprodukt

ditto.

Tiefkühlgemüse und (nicht verarbeiteter) Fisch sind immer da, Maggi-Fertigwürzmischungen oder Fertigsaucen vermeiden wir, kaufen aber z.B. diese indischen Gewürzpasten (und ernten unsere Kokosnüsse auch nicht selbst) und werfen Brühwürfel ins Gemüse und die Suppe. Aber in der Praxis, wir essen Abends warm weil wir nur dann alle zusammen sind, gibt es natürlich auch mal Fischstäbchen mit Iglo Rahmspinat oder Tiefkühlnuggets.

Tiefkühlgemüse ist für mich die beste Erfindung seit dem Rad. Zum Bohnen schnippeln fehlt mir fast immer die Zeit und dann die Lust. Und bei Blumenkohl, Brokkoli sehe ich keinen Unterschied im Geschmack. Wenn dann eher pro TK.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.