Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Steffi528 am 19.06.2017, 12:20 Uhr

dazu bräuchte man die Definition von Land

Das in den Städten der Bauplatz fehlt, liegt auch am Geld, Angebot und Nachfrage, so das das Bauland ja schon teurer ist (oder durch andere Bebauung gar nicht vorhanden)

Bei Euch (und bei uns auch) bauen viele, aber ist das Haus dann später überhaupt noch das wert, was es mal war? Auch hier Angebot und Nachfrage. Hier gibt es genug klassische "Siedlerhäuser" aus den 60iger Jahren. Die Leute denken, sie hätten 150.000 € als Wert, werden es dann aber nur mit ach und Krach für 70.000 € los. Nach einigen Jahren...
Hier wird etwas kommunal gegen gesteuert, keine neuen Baugebiete mehr auf den Dörfern, nur noch in den Schwerpunktortschaften. In denen auch Arbeitsplätze geschaffen werden. dadurch wird auch da mehr Augenmerk auf die Infrastruktur gelegt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.