Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Shanalou am 25.11.2018, 20:53 Uhr

das stimmt

Die Ossis haben es seit 30 Jahren noch nicht geschafft, sich in allen Bereichen zu integrieren. Von Flüchtlingen erwartet ihr das in 3 Jahren??? Ist euch überhaupt klar, wie lange eine Ausbildung dauert, wann ein Flüchtling überhaupt arbeiten darf, wie lange er braucht, die Sprache zu lernen? Ohne Migration der ganzen Russlanddeutschen in den 90igern würde es schon lange schlecht aussehen. Ohne die osteuropäischen Haushaltshilfen wäre die Altenpflege schon heute am Ende (aber die gehen ja glücklicherweise wieder).
Wenn es nicht einen massiven wirtschaftlichen Einbruch gibt (was ich nicht ausschließen will), wüsste ich nicht, wo die ganzen Fachkräfte herkommen sollen, wenn nicht durch Migration. Vielleicht könnt ihr meinen beschränkten Horizont erweitern.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.