Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Frosch am 03.06.2005, 12:04 Uhr

Das ist schließlich ihr JOB!

Hallo,

nur weil sie "Künstlerin" ist, heißt es nicht, daß sie ihren Job (singen) schlecht machen darf. Aufregung hin oder her.

"Man" kann es nicht besser machen, weil es schließlich ausgebildete Sängerinnen gibt, die sich ihren Text merken sollten. Gerade bei so einem großen Event. DAS nennt sich dann professionelles Auftreten ;-)

LG ANtje

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.