Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Malus am 21.09.2018, 12:21 Uhr

Das ist nicht mehr mein Land

Ich liebe Deutschland im positiven Sinne.

Weil es ein freies Land ist. Ich lebe hier gerne.
Im Gensatz zu KGE will ich aber nicht dass es zu extreme Veränderungrn gibt. Weil es gut ist.

Heißt nicht dass man deswegen niemanden aufnehmen soll. Heißt aber für mich dass die Tatsache,dass man ein Einwanderungsland ist,nicht bedeutet dass wir,also die Aufnehmenden,sich ändern sollen. Eher umgekehrt.

So selbstbewusst können wir durchaus sein. Deutschland ist nämlich ein gutes,offenes und hilfsbereites Land. Deswegen will ja auch jeder hier her. Nicht weil hier alles scheiße ist.

Noch.

Mit starker AfD wäre es für mich persönliche nicht mehr schön weil nicht mehr offen,hilfsbereit und gut.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.