Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von malwinchen am 29.11.2009, 13:08 Uhr

dafür, dass du in einem trauerform

moderatorin gewesen sein willst, benutzt du aber den begiff "trauer" recht locker... kurz: man kann nicht um oder mit jemanden(m) trauern, den man nicht einmal kennt! mitgefühl ist das höchste, was man dann empfinden kann... an eine diskussion, dass man mit einer FG in der 5. oder 6. woche nicht im KE schreiben solle, kann ich mich jetzt nicht erinnern.

was manch leute alles behaupten gemacht zu haben... wie oft hier im RUB jemand schreibt, in welchen foren er/sie angeblich moderator(in) gewesen sein will... nun, da ist es wohl eher mit der quantität versus qualität wie bei den internetradios. btw: wir haben sogar auch ein verwaltungsinternes forum... WAAAAAAAHNSINNIG hohe qualität und äußerst viel genutzt (von etwa 450 mitarbeitern mit PC/TC-anschluss am arbeitsplatz habenm sich etwa 3 angemeldet... der letzte kommentar war vom vergangenen jahr im bundesliga-unterforum! )

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.