Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Ivette am 12.09.2018, 17:42 Uhr

Bezeichnend die Generaldebatte Bundestag

Natürlich lässt es sich (noch) gut leben hier. Das bestreite ich auch nicht, und mir hat auch noch nie jemand was weggenommen, falls diese Frage wieder kommt.
Aber da es immer noch keine Obergrenze gibt, stellt sich die Frage, wie lange es uns hier noch gut geht. Mittlerweile ist ja offensichtlich, dass es in Zukunft auch keine Obergrenze geben wird, weil diese gar nicht geplant ist.

Ob man die Flüchtlingsgewalt als hoch oder normal empfindet, ist ein persönliches Empfinden. Jedenfalls ist sie vorhanden, und ich möchte das so für mich, meine Kind, Enkel definitiv nicht als zwangsläufige Normalität akzeptieren müssen. Unter dem Motto "Jetzt sind sie halt da" O-Ton Merkel.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.