Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Tedi am 12.09.2013, 9:19 Uhr

Bewerbungsgespräch

Hallo ich habe mal eine Frage aus reiner Neugier es betrifft nicht mich aber eine andere person.Sie ist Hartz 4 Empfängerin schreibt monatlich ihre Bewerbung.sie hatte ein Vorstellungsgespräch abgesagt was sie nicht von Jobcenter bekommen hatte sondern sich selber gesucht hatte.Nun möchte ich wissen ob das Jobcenter es rausbekommt das sie den Termin abgesagt hat.Also ob der Chef von der Firma dort anruft:

 
9 Antworten:

Re: glaskugel

Antwort von HellsinkiLove am 12.09.2013, 9:53 Uhr

ist grad in der werkstatt...wird wohl keiner sagen können was andre personen denken oder machen.

sollte das JC das rausbekommen das sie abgelehnt hat einen job anzunehmen ist es egal ob der vom JC kam oder alleine gesucht ist.
sie hat eine arbeitsaufnahme verhindert...das kann sanktionen geben

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: glaskugel

Antwort von mondstaub am 12.09.2013, 11:22 Uhr

Wenn es Eigeninitiative war und kein Vorschlag vom Amt, denke ich nicht, dass der Arbeitgeber das Amt informiert.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Meine Glaskugel

Antwort von Fru am 12.09.2013, 11:37 Uhr

hat ne andere Theorie....was ist, wenn der Sachbearbeiter und AG sich gut kennen...ich weiß von meiner Sachbearbeiterin, das sie zu manchen AG doch nen sehr guten Draht hat....und die Welt ist klein.....

Aber weils was eigenes war, glaub ich nicht, das es rechtliche Konsequenzen geben kann...aber wissen weiß ich es nicht

Stellt sich dann noch für mich die Frage: warum hat sie schon das Vorstellungsgespräch abgesagt? Will sie scheinbar doch nicht arbeiten und ist so eine typische H4 Empfängerin, die kein Bock haben???

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Glaskugel - die typische Hartz-IV-Empfängerin hat keinen Bock?????

Antwort von FrauKrause am 12.09.2013, 11:40 Uhr

mei mei mei....

LG fk

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Bewerbungsgespräch

Antwort von andrea_m am 12.09.2013, 11:51 Uhr

Also ich kann mir nicht vorstellen das er das macht. Der hat sicherlich besseres zu tun ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Das Thema Glaskugel wird im ersten Absatz behandelt und das Thema "kein Bock"

Antwort von Fru am 12.09.2013, 11:59 Uhr

war eine Überlegung von mir, unabhängig von dem ersten Absatz....

Nur mal so erklärt, aber man kann sich die Sätze und den Zusammenhang natürlich gern so zusammenstellen wie man es gerade gern hätte

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: sieht leider anders aus

Antwort von HellsinkiLove am 12.09.2013, 12:05 Uhr

ich hatte den fall schon..
hab mir selber was gesucht und war mit den arbeitsbedingungen nicht einverstanden (schichtarbeit ausserhalb der stadt wo nichts merh zurückgefahren wäre) und hab gesagt das ich den job nicht annehmen kann.

aus der nummer beim JC wieder rauszukommen war haarscharf udn sehr schwierig.der AG hat mich beim JC gemeldet.
aussage des JC...wenn sie wind bekommen von sowas ist es unerheblich ob selber gesucht oder vom JC

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hatte ich damals auch ähnlich (Absage mit Grund!!!), ich habe einfach gesagt, dass ich

Antwort von FrauKrause am 12.09.2013, 12:07 Uhr

bereits anderweitig eine Zusage hätte in der Zwischenzeit, da war wohl keiner drauf gekommen, beim JC anzurufen. Und immer schön nett und freundlich...

LG fk

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Das Thema Glaskugel wird im ersten Absatz behandelt und das Thema "kein Bock"

Antwort von Sternspinne am 12.09.2013, 12:17 Uhr

Nun, ich glaube hierfür

"eine typische H4 Empfängerin, die kein Bock haben???"

muss man sich weder Sätze noch Zusammenhang besonders zusammenstellen.

Was ist denn bitte schön daran "typisch"?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.