Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von malini am 13.10.2018, 21:24 Uhr

Bayernwahl

Mir geht es ähnlich. Beim Wahl-o-mat kam bei mir eine Partei raus, die ziemlich sicher unter 5% bleiben wird, die mir aber von Haus aus nahe liegt.

Nur wen dann wählen? CSU und SPD gehen diesmal einfach nicht, Grüne will ich auch nicht, FDP stand nie zur Debatte - bleiben eigentlich nur noch die FW (AfD und Linke sind indiskutabel, von denen red ich gar nicht) , aber das will ich eigentlich auch nicht. Also doch eine Kleinstpartei mit dem Wissen, damit eigentlich nichts zu erreichen ...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.