Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Lauch1 am 16.09.2016, 10:20 Uhr

Ausgehverbot

"Das lokale links-alternative Bündnis „Bautzen bleibt bunt“ trommelte zusammen mit Aktivisten der Antifaschistischen Aktion, bürgerlichen und linken Gruppen im Internet zur Gegendemonstration, sodass sich am frühen Abend jeweils rund 80 Protestierende, durch die Polizei voneinander getrennt, gegenüberstanden.
Junge Asylbewerber, die sich zum Teil vermummt bei der linken Kundgebung einreihten, stiegen sich auf die Schultern, bauten Menschenpyramiden, schwangen „Refugee Welcome“-Flaggen und brüllten arabische Hassparolen in Richtung der Teilnehmer der „Sachsen Demonstration“. Auch wurden Feuerwerkskörper gen rechts geschmissen; die Stimmung war geladen und drohte zu eskalieren."
https://www.welt.de/politik/deutschland/article158176178/Heut-Abend-is-wieder-Asylis-klatschen.html

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.