Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von cube am 03.10.2018, 8:06 Uhr

Ausbildung Erzieherin -- Bafög?! (Bayern)

Wenn sie weiterhin bei euch lebt, wird das sicher eher wenig. Außer Fahrtkosten und Logis hat sie ja dann keine Kosten. Und da die Eltern ja während der Ausbildung/Studium weiterhin zu Unterhalt verpflichtet sind ... ihr zahlt dann halt kein Geld (wie es der leibliche Vater tun müsste), sondern Natural-Unterhalt.

Ich würde natürlich trotzdem einfach mal alles beantragen - mehr als ablehnen können die Ämter ja nicht. Und ganz sicher könnte der Aufenthaltsort des leiblichen Vaters ausfindig gemacht werden - ob dieser dann allerdings etwas zahlen kann, steht ja in den Sternen.
Habt ihr denn vorher nie Unterhalt von ihm geltend gemacht?

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.