Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von starlight.S  am 05.05.2017, 12:21 Uhr

Antrag auf Legasthenie-Förderung..Jugendamt will uns besuchen

Es geht darum zu prüfen, ob bei deinem Kind eine seelische Behinderung besteht oder droht, das genau ist nämlich Ausgangspunkt für die Bewilligung nach 35a. "Nur" Legastenie ist ein schulisches Problem und hat mit dem Jugendamt dann nichts zu tun, weil es keine Bewilligungsgrundlage gibt. Und um diesen Paragraphen überhaupt bewilligen zu können müssen mehrere Fachkräfte zusammenwirken, ist relativ kompliziert und wird oft unterschiedlich gehandhabt. Aber schlimm wird der Besuch sicher nicht, den Stempel einer seelischen Behinderung finde ich persönlich halt ziemlich doof. Da gibt es halt wie sooft eine Förderungslücke...

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.