Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

von Leena  am 13.05.2017, 20:22 Uhr

Anmalen, Besprühen von Wahlplakaten ist Sachbeschädigung

Ich bin sogar noch schräger - wenn eines meiner Kinder auf ein Angela-Merkel-Plakat "Mörder" schreibt, würde ich sehr viel eher einschreiten, als wenn es auf ein AfD-Plakat einen Kommentar schreiben würde. :-)

Ein Stall (den der Besitzer auch noch täglich vor Augen hat) ist für mich einfach etwas anderes als ein Pappschild, ja.

Um mal ein anderes Beispiel zu nehmen: Wenn jemand Fahrten Wohnung - Arbeitsstätte in der Einkommensteuererklärung mit 10 km angibt, obwohl es nur 8,5 km sind, ist das für mich auch etwas anderes, als wenn jemand "vergisst", 1 Mio. Einnahmen zu erklären. Macht für mich tatsächlich einen Unterschied. Rechtlich in dem Fall allerdings auch. :-)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.