Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von saulute am 21.03.2006, 22:20 Uhr

Andre

Naja, ich gehe jetzt von der deutschen Gesetzgebung aus. Wenn ein Mörder (Totschlag) hier 15 -20 jahre bekommt, kommt aber nach 10-15 Jahren raus, fände ich die strafe für die Vergewaltigung für deutlich darunter angemessen.
Als meine Zwillingsschwester in Litauen vergewaltigt wurde, hat der Mann 2 Jahre auf Bewährung bekommen (wo ich vor Wut geplatzt bin), angeblich, wollte das meine Schwester, weil sie einen Minirock trug. Sie war 17 und Jungfrau.
Die Ironie des Schicksals: der Mann war ein Jahr später tot, besoffen in der sylvester Nacht aus dem 9. Stock gesprungen.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.