Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Kerstin Nie. am 19.04.2003, 9:16 Uhr

An Tini: Ich denke auch, das Syrien längst nicht so dagegen wäre, sie hineinzulassen, wenn sie nicht gleich mit der Tür ins Haus gefallen wären...m.T.

...So haben sie berechtigterweise Angst, daß auch bei ihnen andere zu schaden kommen. Aber das wird wahrscheinlich dann als Wiederstand gedeutet...
Klar wäre es auch ok, wenn die Syrische Regierung sich darum kümmert, aber da kommt dann Mißtrauen auf, sollte Saddam doch nicht dort aufzufinden sein (hat eigentlich schon jemand seinen Bunker gestürmt, habe ich etwas verpaßt?).


Ciao, Kerstin!

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.