Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von tonib am 26.06.2017, 19:39 Uhr

Altersarmut trifft Frauen am härtesten

Einstein, bei meiner Mutter ist es nicht anders, sie bekommt auch sehr wenig Rente (hat allerdings auch viele Jahre nicht entgeltlich gearbeitet). Sie braucht aber unglaublich wenig Geld und versucht immer noch, ihren akademischen Gutverdiener-Kindern und deren zahlreichen verwöhnten Blagen etwas zuzustecken...

Wir würden sie natürlich unterstützen, wenn es nötig oder gewünscht wäre. Aber ehrlich gesagt, ich würde mich auch nicht gerne von meinen Kindern finanzieren lassen, und für meine Mutter wäre das noch viel schlimmer.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.