Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Silvia3 am 20.09.2013, 12:29 Uhr

Als hätte in der DDR nur Idioten gelebt...

Natürlich gab es einzelne konkurrenzfähige Produkte und Patente, aber im großen und ganzen steht ja wohl außer Frage, dass die Wirtschaft der DDR trotz massiver langjähriger Subvention durch die "BRD" am Boden war. Dazu kam noch die bedrückende Menschenrechtssituation. Der Sozialismus hat auf ganzer Linie versagt.

Deine Frage mit dem Bier verstehe ich nicht. Es ist eine Tatsache, dass Radeberger Pilsner eine Bückware war. Natürlich wäre das unter einer nach westdeutschem Vorbild geführten SPD-Regierung nicht der Fall gewesen ist doch klar. SozialDEMOKRATIE und Sozialismus sind nach wie vor zwei verschiedene Paar Schuhe, gehen aber leider beide grundsätzlich in die falsche Richtung.

Silvia

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.