Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von steffi1976 am 03.12.2009, 22:03 Uhr

Allergietest

Unsere Tochter( 9Jahre)bekommt am Mo. Allergie Pflaster auf den Rücken...Weil sie an der Stirn viele Pickelchen hat,und die Hautärztin meint es könnten Nahrungsmittel sein...Hat jemand Erfahrung mit den Pflastern gemacht,was ist wenn es Abgeht oder es Juckt,müssen 1 Tag Dranbleiben...

 
4 Antworten:

Re: Allergietest

Antwort von enomis98 am 03.12.2009, 22:10 Uhr

Hallo
Also die Pflaster test waren bei mir 48 h drauf und hatten in diesem sinne nix mit Nahrungsmittel zu tun sondern eher mit Parfüm, waschmittel ect.
Ich hab Dufstoffalergie und Nahrungsallergie aber lezteres wurde durch ein Priktes am Arm gemacht also Pollen und dann eben die Kreuzallergene . Nüße, Erdbeerren sämtliches Steinobst und äpfel LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Allergietest

Antwort von Leewja am 03.12.2009, 22:17 Uhr

Die müssen nach 24 Stunden runter, dann wird eigentlich mit Mullkompressen abgedeckt, um die Klamotten nicht zu versauen, 2.- und 3- Ablesung nach 48 und 72 Stunden.

Muss aber ehrlich sagen, dass ich das Vorgehen seltsam finde:
besteht ein begründeter verdacht auf einen zusammenhang mit nahrungsmitteln?
Typischer wären ja sachon cremes/Duftstoffe o.ä., auch shampoo oder so.

der test hat NUR mit klinischer relevanz eine aussagekraft, d.h. auch wenn sie dreifach positiv auf zB äpfell wäre, wäre es nur eine allergie, wenn sie auch tatsächlich auf äpfle reagiert. wenn sie 3, 4,5 essen kann ohne probleme, ist es keine allergie.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Allergietest

Antwort von enomis98 am 03.12.2009, 22:25 Uhr

Hallo
ups so meinte ich das ja auch mit den 24h und dann noch mal schauen.
Ja und das mit den Äpfeln und steinobst ist auch eher raus gekommen weil ich sie gegessen habe denn als Kind habe ich Kirschen und Äpfel vom Baum geholt also nie im Leben daran gedacht da mal allergisch drauf zu reagieren. Äpfel kann ich nicht mal mehr schälen ziehe immer Gummihandschuhe an denn wenn ich sie Koch ist alles ok und das las ich mir dann beim obst nicht nehmen.LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Allergietest

Antwort von Fredda am 03.12.2009, 22:40 Uhr

kreisch.
Wie wäre es mit fundierter Homöopathie, wenn es geht (wegen des Testens) mit ebenso fundierter Bioresonanz?

Lg

Fredda

P.S. Ich kenne viele Mädchen, bei denen mit 9 schon die Pubertätspickelei unter dem Pony losgeht. Vielleicht sind es auch Hormone.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.