Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Häsle am 19.10.2018, 6:36 Uhr

aktuell Halloween

Meine Tochter (12) ist für Deko zuständig, egal ob Halloween, Weihnachten oder sonstwas. Sie dürfte auch jetzt schon anfangen.

Hier in der Gegend wird nur ein Mal im Jahr von Haus zu Haus gezogen, und das ist an Halloween. Fasching lassen wir eh komplett aus, und St. Martin ist eher besinnlich mit dem Teilen einer gebackenen Martinsgans (im Kindergartenalter, danach feiern wir jeweils nicht mehr).

Meine Tochter liebt Halloween. Sie überlegt sich Kostüme und Schminkideen. Dieses Jahr wollen sich die Mädels auf der Gartenhütte verstecken und die Nachbarskinder erschrecken, wenn sie zum Klingeln kommen.

Es kommen jedes Jahr 5-10 kleine Gruppen. Mein Sohn (4) hat die letzten zwei Jahre schon mit mir die Tür geöffnet und durfte letztes Jahr auch mit den Mädels laufen. Dieses Jahr darf er im Garten mit den großen Jungs die Kinder erschrecken, die sich nicht durch die Mädels vertreiben lassen.

Hier wird nur bei Leuten geklingelt, die leuchtende Deko draußen stehen haben. Die meisten Kinder halten sich an diese Regel.

Ich könnte auch ohne Halloween leben. Aber zumindest habe ich als Halbami wohl die Berechtigung zu feiern ;-) (und Ketchup auf alles zu schütten, was ich vor dem TV futtere).

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.