*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Nesaja am 09.10.2016, 19:25 Uhr

Ahmad Mansour

Er ist ja nun nicht der einzige, der diese Thematik so oder so ähnlich, mal mehr mal weniger, auch mit eigenem Bezug darstellt. Ich frage mich nur, warum man diese Leute nicht noch ernster nimmt und beginnt umzudenken.
Was mich weiter wundert, sobald jmd mit Migrationshintergrund oder sagen wir, jmd der in gewisser Weise mit dem islam verbandelt ist, so etwas sagt, ist das völlig legitim. Stellt euch vor, so etwas sage oder schreibe ein Sarrazin oder ein deutscher Politiker

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.