Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Ralph am 24.11.2004, 20:40 Uhr

Ach, nochwas!

Gehört zwar nicht zum Allgemeinbildungsthema, aber gehört inzwischen trotzdem hierher:

Handwerklich waren die Handwerker in der DDR den westdeutschen mechanikern z.B. oft überlegen. Die mußten nämlich jahrzehntelang aus Mist Gold machen, und konnten es oft genug auch. Das hatte zur Folge, daß bei Autos z.B. der Ost-Mechaniker reparieren konnte (und man sah nichts!), während der westdeutsche garantiert das Teil als schrottreif abqualifiziert und deshalb ausgetauscht hätte. Nun, wer ist da wohl der bessere Handwerker, hmm? :-)

Deshalb, bleibe am besten immer hübsch beim Thema und verallgemeinere nichts, damit tust Du Dir und vielen, vielen anderen Ostdeutschen nämlich bitter unrecht! :-)

Viele Grüße
Ralph/Snoopy

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.